• Kindergeburtstag im Neandertal Museum feiern. Alles Wissenswerte zur Steinzeit

    Kindergeburtstag im Neandertal Museum feiern. Alles Wissenswerte zur Steinzeit

    >>

Steinzeitgeburtstag im Neanderthal Museum

Ein toller Geburtstag

Steinzeit live erleben, für Kinder ab 5 Jahre. Geburtstage feiern wie in der Steinzeit. 

Neanderthal Museum

Informationen

Adresse. Neanderthal Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann, Telefon 02104-97970, www.neanderthal.de  www.neanderthal.de/steinzeitgeburtstage.html

In den Ferien werden steinzeitliche Erlebnisse für Kinder angeboten. Die Ferienprogramme werden ca. 6 Wochen vor Ferienbeginn veröffentlicht.

Alles dreht sich um die Steinzeit im Neanderthal Museum.

Kindergeburtstage

Steinzeitlicht. Es werden "Steinzeitliche Taschenlampen“ aus Ton gebaut (ab 5 Jahren)

Steinzeittiere. Vom Lagerplatz der Neandertaler geht´s durch den Wald zur Steinzeitwerkstatt, dort werden eiszeitliche Tiere (zB.Mammut) aus Ton gebaut (ab 5 Jahren)

Wir als Jäger und Sammler. Alles über Tiere, die mit dem Neanderthaler gelebt haben, Tierspurensuche auf dem Waldweg zur Steinzeitwerkstatt.  (ab 5 Jahren)

Schätze der Natur. Die wahren Schätze des Neandertalers, es werden Ketten aus Muscheln, Steinen, Leder und anderen Schätzen der Natur gebaut. (ab 5 Jahren)

Graffiti der Steinzeit. Im Höhlenraum der Steinzeitwerkstatt sieht man beeindruckende Bilder an den Felswänden. Es werden Farben aus Pigmenten angemischt und eigene „Steinzeitgraffiti“ geschaffen (ab 8 Jahren).

Steinzeitjäger. verschiedene Jagdwaffen und Werkzeuge der Steinzeit. Eine Speerschleuder ausprobieren und ein eigenes Steinzeitmesser mit einer Klinge aus Feuerstein bauen (ab 8 Jahren).

Leckere Brotzeit. Leckeres Steinzeitbrot backen. Es müssen die Körner gemahlen, Teig geknetet und das Feuer bewacht werden. Auch Butter wird selbst hergestellt (ab 8 Jahren).

Steinzeitschmuck. Ketten, wunderschöne Anhänger und Freundschaftsbänder Muscheln, Holz, Kunstsehnen und Lederbändern anfertigen (ab 8 Jahren).

Funkenschlag und Feuerlampe. Eigene Steinzeitlampe aus Ton, Zunderpilz und Fett bauen und mit Feuersteinen Funken schlagen (ab 8 Jahren).

Foto: Neanderthaler Museum