• Hundeschwimmen im Freibad Eschbachtal in Remscheid

    Hundeschwimmen im Freibad Eschbachtal in Remscheid

    >>

Badespaß für Hunde

Hundeschwimmen

Im Freibad großer Badespaß für Hunde. Die Badesaison für Vierbeiner ist im Freibad Eschbachtal in Remscheid ab September eröffnet. Dann treffen sich hier alle Hunderassen im Wasser zum Spielen und Toben.

Nach der Badesaison, bevor das Schwimmbad schließt, wird alljährlich das große Hundeschwimmen im Freibad veranstaltet. Das Nichtschwimmer-Becken  ist dann nicht mehr gechlort und nur für Hunde. Frauchen oder Herrchen darf nicht mitbaden.

Hundeschwimmen im Freibad

Informationen

Hundeschwimmen im Freibad. Vor Schließung des Freibades, an vielen Tagen von September bis Ende Oktober, Termine werden gegen Ende der Saison bekanntgegeben www.freibad-eschbachtal.de

Adresse. Freibad Eschbachtal, Eschbachtal 5, 42859 Remscheid, Telefon 02191-388601

Wichtig. aktuellen Impfpass des Hundes mitbringen

Freibad Eschbachtal

Im Sommer wird das Schwimmbad gründlich gereinigt und ist ein ganz normales Freibad. Sommer, Sonne, genießen mit 90 m lange Wasserrutsche, große grüne Liegewiesen und zusätzliche Sportmöglichkeiten. Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Babybecken, 90 Meter lange Wasserrutsche und Zwillingsrutsche. 

Öffnungszeiten. Nur im Sommer geöffnet, (Saisonstart je nach Wetter) Freibad Eschbachtal, Eschbachtal 5, 42859 Remscheid, Telefon 02191-388601, www.freibad-eschbachtal.de

Wer gerne noch sportlich aktiv ist, kann hier Beachvolleyball, Tischtennis, Fußball oder Basketball spielen. Für Familien gibt es einen Spielplatz und Grillstation. Für den kleinen Hunger zwischendurch ist ein Kiosk mit Cafeteria vorhanden.

Historisches

Das Freibad wurde erstmals 1912 eröffnet. Es ist das älteste Freibad Deutschlands und feierte 2012 sein 100-jähriges Bestehen. Es wird vom Förderverein Eschbachtal e.V unterstützt.