Familienausflug ins Neanderthal Museum

75 Kunstweg MenschenSpuren

Skulpturenpark am Neandertal Museum

Schöne Rundwanderwege

Naturschutzgebiet Neanderland

Unter Naturfreunden vor allem wegen seiner seltenen Tierarten bekannt. Hier leben Ringelnattern, Wasseramseln und Eisvögel.

Die Geschichte des Herrn N.

Neanderthal Museum

Heimatmuseum im "Alten Bürgermeisterhaus"

Stadtgeschichtshaus

Alte Gebrauchsgegenstände und Exponate wie das Bügeleisen, die Schulbänke, das Schlafzimmer, die Wohnstube oder Küche 'aus Omas Zeiten' geben einen guten Einblick in das alltägliche Leben der Vergangenheit.

Unterhaltsame Zeitreise in die Vergangenheit.

Stadtführungen

Auf den Spuren der Geschichte durch die historische Oberstadt, entlang der alten Stadtmauer und dem Marktplatz, wo jedes Haus seine eigene Geschichte erzählt.

Konzerte & Theater

Neandertalhalle

Das Kulturprogramm der Neandertalhalle und das Theater Kammerspielchen bieten abwechslungsreiche Unterhaltung für Jung und Alt. Das Kunsthaus Mettmann veranstaltet regelmäßig Ausstellungen auch mit überregionalen Künstlern. Aktuelle Veranstaltungen

Öko liegt im Trend. Schwimmbad ohne Chemie und Chlor

Naturfreibad im Stadtwald

Modernes Naturfreibad im Stadtwald. Das ehemalige Freibad wurde, nach ökologischen Gesichtspunkten konzipiert und ist heute ein Naturfreibad ohne Chlor und Chemie. Klares Wasser, weiße Strände, Strandkörbe, Spielflächen und weitläufige Liegewiese garantieren Spaß, Sport und Erholung.

Goldberger Mühle

Historisches Baudenkmal

Die Goldberger Mühle, direkt am Goldberger Teich, ist eines der ältesten Gebäude Mettmanns.

Ein Meisterwerk

St. Lamperts-Kirche

Ein besonderer Genuss für Orgelliebhaber. Individuelle Führungen zur "Königin der Instrumente", einer über 100-jährigen romantischen Orgel.

Tiere des Neandertalers

Eiszeitliches Wildgehege

Informativer Rundwanderweg direkt am Neanderthal Museum

Tolle Kindergeburtstage

Neanderthal Museum

Tolle Geburtstage feiern wie in der Steinzeit.

Johann Carl Fuhlrott

Entdecker des Neandertalers

Steinbruchbesitzer fanden im Neandertal Skelettreste.