Buddhistischer Tempel

    Die Kunst des Achtsamen Lebens.

    Zu dem Gebäude gehört eine Parkanlage mit diversen buddhistischen Skulpturen und "Meditationsräumen" die für Interessierte frei zugänglich ist. 

    Das Europäische Institut für angewandten Buddhismus (EIAB) hat zum Ziel durch Meditation und Achtsamkeit im täglichen Leben nach der Lehre Buddhas, Frieden, Harmonie und Stabilität in die Welt zu bringen. Wer einmal eine Sitz- oder Gehmeditationen erleben möchte kann dies hier spontan, ohne Anmeldung tun. 

    Informationen

    Adresse. European Institute of Applied Buddhism, Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl, Telefon 02291- 9071373, www.eiab.eu

    Achsamkeitstage. jeden Sonntag 9.30 - 16.30 Uhr, Teilnahme kostenlos, Spende erbeten

    Sitzmeditation. 30 Minuten, Frauen und Männer getrennt,  dienstags, mittwochs und freitags 17.00 Uhr.

    Gehmeditation. Dienstag - Sonntag 11.00 Uhr

    • Panarbora

      Naturerlebnispark in 20 Meter Höhe

      Über den Wipfeln ... auf dem Baumwipfelpfad in 20 Meter Höhe, hat man  

      >>
    • Für Abenteurer

      Übernachten im Baumhaus

      Im Baumhaus übernachten: Ein Kindheitstraum wird wahr. Auf Luxus muss  

      >>
    • Getreidemühle

      Bruchhauser Mühle


      Die Bruchhauser Mühle (aus dem 16. Jahrhundert) wurde erst 1997 still 

      >>