Kleinkunst, Konzerte, Theateraufführungen

    Kulturzentrum „Alte Drahtzieherei“

    Die „Alte Drahtzieherei“ hat ein vielfältiges, abwechslungsreiches Angebot von Musik, Comedy, Ausstellungen bis hin zum Theater und Kleinkunst.

    Informationen

    Adresse. Alte Drahtzieherei
,
 Wupperstraße 8, 
51688 Wipperfürth, Telefon 02267-658410,  www.altedrahtzieherei.de 

    Aktuelle Konzerte und Tickets jetzt buchen

    Kultur lebt vom Engagement vieler

    Historisches

    Das Kultur- und Veranstaltungszentrum "Alte Drahtzieherei" eröffnete 2007. Nach der Zusage des Landes NRW, das Kulturprojekt zu fördern, gründete sich die Bürgerstiftung "Wir Wipperfürther". Etliche bürokratische Hürden wurden überwunden - die Wichtigste: das Sammeln des vorgeschriebenen Stiftungskapital von 50.000 Euro.

    Ehrenamtlicher Einsatz. Der freiwilliger Bautrupp des Vereins "Wir Wipperfürther“, traf sich jeden Samstag, um ehrenamtliche Arbeit zu leisten. Die Werkshalle des Leuchtmittel-Produzenten Radium, (1948 - 2000 wurden hier Glühfäden aus Wolfram hergestellt) wurde komplett entkernt.

    „Wir Wipperfürther“. 

    Die Bürgerstiftung ist eine soziale und kulturelle Plattform mit dem Motto "Von Bürgern, mit Bürgern, für Bürger". Hier soll sich wirklich jeder angesprochen fühlen, der für seine Kreativität, seine Talente oder seine Ideen eine Anlaufstelle sucht.

    Ziele sind: Zukunft für junge Menschen stiften, Förderung von Kultur und Bildung in Wipperfürth, Unterstützung von Projekten zur Verbesserung des Stadtbildes, Unterstützung von Projekten zur Erhaltung der Umwelt, Förderung des Freizeitangebots, Bündelung des bürgerschaftlichen Engagements, Verbesserung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens.