• 1a-region

    1a-region

    >>

Industrielehrpfad

Wanderung entlang der alten Schleiferwerkstätte

Toller Wanderpfad entlang der Gelpe. Der Industrielehrpfad zeigt die Spuren der Hammerwerke und Schleifereien, die einst wie an einer Perlenkette am Bach aufgereiht waren. Das Gelpetal ist ein beliebtes Naherholungsgebiet mit netten Ausflugslokalen wie Bergisch Nizza, Gelper Hof oder Zillertal.

Industriegeschichtspfad

Informationen

Wanderung. Länge 9 km, Dauer 2-3 Stunden
Start und Ziel. Steffenshammer, Clemenshammer 3, 42855 Remscheid, www.steffenshammer.de
Einfache Wanderung, für Familien geeignet, durchgängig beschildert

Wanderroute Industriegeschichtspfad

Wissenswert. der Steffenshammer hat regelmäßig Vorführungen

Gelpetal

Historisches

Nachdem der Strom erfunden war, wurde Wasser nicht mehr als Energielieferant für die Maschinen benötigt. Folglich verließen die Firmen die engen, dunklen Täler und bauten wo anders neue, größere Hallen. Folglich verlor das Gelpetal seine Bedeutung als Industriestandort.

"Historisches Gelpetal"

Ehemalige Werkstätten an der Gelpe

Der Industriegeschichtspfad "Historisches Gelpetal" beginnt am Steffenshammer (1746 erbaut) in Remscheid-Hasten, dem letzten noch aktiven Wasserhammer im Gelpetal.  Dann führt der Weg entlang des Gelpebachs zu den Resten des Neuenkottens und des Reinshagenshammer, an den Stauteichen des Hordenbachhammers, der Roodekottens und des Manneshammers vorbei zur Ronsdorfer Talsperre. Weiter geht es zum Speckhämmerchen, (heute Wohnhaus)  und vielen Überresten alter Werksbetriebe bis zum Käshammer, ein restaurierter ehemaliger Hammer.

Der Käshammer, eine gut erhaltene historische Werkstätte gilt als Wahrzeichen des Gelpetals.

Andere interessierten sich auch für ...

Kindergeburtstag im Gelpetal  Als Indianer & Squaws im Indianerwald 

Natur erfassen und anfassen Tolle Aktionen/Programme für Kinder im Wald 

Gelpetal Industriegeschichtspfad  Familienwanderung auf den Spuren der Schleifer

  • Naturschutzgebiet

    Neandertal

    Das Naturschutzgebiet Neandertal ist wegen seiner seltenen Tierarten bekannt. 

    >>
  • Bergischer Streifzug 10

    Energieweg

    Wasser & Wind werden im Bergischen Land gut genutzt. Auf dem Energieweg erfährt 

    >>
  • Hückeswagen

    Ausgeschilderte Wanderwege

    Das Besondere am Bergischen Land ist die abwechslungsreiche Landschaft. Von 

    >>
  • Schloss Burg

    Viele Wege führen zum Schloss

    Rekonstruierte Burganlage der Grafen von Berg, die einst das Bergisches Land 

    >>
  • Bergischer Streifzug 11

    Feuer- und Flammeweg

    Rundwanderweg um Bergneustadt der über die Nutzung von Feuer, die Feuerwehr und 

    >>