Besondere Architektur

Bauwerke von Gottfried Böhm

Vom Architekten Gottfried Böhm gibt es in Bergisch Gladbach insgesamt vier beeindruckende Bauten: das Rathaus im Stadtteil Bensberg, das Bürgerhaus Bergischer Löwe, die katholische Herz-Jesu-Kirche im Stadtteil Schildgen und das Kinderdorf Bethanien im Stadtteil Refrath.

Gottfried Böhm erhielt  bislang  als einziger deutscher Architekt den Pritzker-Preis. (quasi der „Nobel-Preis“ für Architekten)

Bauwerke von Gottfried Böhm

Informationen

Adresse.
Gottfried-Böhm-Führungen
Monique Renson
Telefon 02202-241222
monique.renson@t-online.de
www.bergischgladbach.de/stadtfuehrungen

Bensberger Rathaus 
Wilhelm-Wagener-Platz,
51429 Bergisch Gladbach-Bensberg

Bürgerhaus Bergischer Löwe
Konrad-Adenauer-Platz,
51465 Bergisch Gladbach

Bethanien Kinderdorf
Neufeldweg 26
51427 Bergisch Gladbach-Refrath 

Herz-Jesu-Kirche
Altenberger-Dom-Straße 140
51467 Bergisch Gladbach-Schildgen

Gottfried Böhm

Rathaus Bergisch Gladbach

Die mittelalterliche Burg gestaltete Gottfried Böhm mit Glas und Sichtbeton und verband so, in seiner Architektur, Historisches mit der Gegenwart. Das Bensberger Rathaus (1971) ist eines der herausragenden Werke von Gottfried Böhm, durch das er Weltruhm als Architekt erlang.  

Gottfried Böhm

Architektur

Schwerpunkt seiner Werke war der Kirchenbau später widmete er sich Siedlungen und städtischen Freiräumen. Charakteristisch für Böhms Bauten sind anfangs Beton, später in Stahl und Glas ausgeführte Skulpturenhafte Bauten. Einige Kirchenbauten bezeichnete man als expressionistisch. Weitere Bauten von Gottfried Böhm in NRW

  • Einfach beeindruckend

    Altenberger Dom mit toller Akkustik

    Der "Bergische Dom" machte Altenberg berühmt. Die gotische Abteikirche 

    >>
  • Katholische Kirche

    Neuromanische Kirche im Rundbogenstil

    Das Fundament der neuromanischen Kirche stammt aus drei Hückeswagener  

    >>
  • Kolumbarium

    Johanniskirche "außer Dienst"

    Ein ungewöhnlicher Ort. Die umfunktionierte Kirche ist jetzt Kolumbari 

    >>