Talsperrenweg

Große Dhünn-Talsperre Wanderung

Aktive Erholung im Einklang mit der Natur. Die Strecke ist für geübte Wanderer, eine der Hauptwanderwege in der Umgebung von Wermelskirchen. 

Große Dhünn-Talsperre

Informationen

Wanderung.
Länge 36,9 km
Dauer 12 Stunden
Schwierigkeitgrad schwer

Start und Ziel. 
Wanderparkplatz Dahl/Kleinklev
42499 Wermelskirchen

Wanderkarte um Wermelskirchen

Karte mit allen Wanderwegen an der Dhünntalsperre

Fakten

Dhünn-Talsperre

Die ist das zweitgrößte, oberirdische Trinkwasser-Reservoir in Deutschland. Sie sorgt für die Versorgung von 1 Mio Menschen von Wuppertal bis Düsseldorf. 

Es mussten 22 Höfe, Dörfer und Mühlen umgesiedelt werden. Die Staufläche ist 440 ha mit einer Stauhöhe von 53 Meter und einem Fassungsvermögen von 81 Millionen m3 Wasser.

Naturschutzgebiet

Rund um die Talsperre ist eine Sperrzone um die Wasserqualität zu wahren. In der unberührten Natur haben sich über 80 verschiedene Vogelarten zum Brüten angesiedelt. 

 

  • Bergischer Streifzug 21

    Klangpfad am Homburger Schloss

    Start  und Ziel des Klangpfades ist das Schloss Homburg. Eine Besichti 

    >>
  • Schloss Burg

    Viele Wege führen zum Schloss

    Rekonstruierte Burganlage der Grafen von Berg, die einst das Bergische 

    >>
  • Lamatrekking

    So macht Kindern Wandern Spaß

    Lamas haben auf Menschen eine besondere Wirkung. Sie beißen nicht, sie 

    >>