Schleiferei Wipperkotten

Die letzten Solinger Messer-Schleifer

Ein Kleinod der Solinger Industriegeschichte, wo noch traditionell mit Wasserkraft geschliffen wird. Die Schleifer-Werkstätten gehören wie Messer und Klingen zu Solingen.

Eine Doppelkottenanlage aus dem 17. Jahrhundert. Mitten im Grünen liegt die gut erhaltene Schleiferei Wipperkotten in der noch traditionell mit Wasserkraft geschliffen wird.

In der Schleiferei Wipperkotten wird das frühere Handwerk des Schleifens noch von Solinger Heimarbeiter verübt. Hier werden Schleifstein, genau wie der Polierstein noch traditionell von dem Wasserrad, zwischen Innen- und Außenkotte, angetrieben. Im Atelier ist eine Vielzahl von Werkzeugen aus ehemaligen Kotten, Bilder und Kunstwerke zu entdecken.
 

Schleiferei Wipperkotten

Informationen

Adresse.
LVR-Industriemuseen Solingen
Schleiferei Wipperkotten
Wipperkotten 2
42699 Solingen
Telefon 0212-811682
www.wipperkotten.com

Öffnungszeiten. 
April - Oktober, Montag - Freitag
Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat 14.00 - 16.00 Uhr

Weitere LVR-Industriemuseen befinden sich in unmittelbarer Nähe. www.industriemuseum.lvr.de
 

Schleif- und Schärfservice

Solinger Wipperkotten

Hier kann man mitgebrachte Messer und Scheren fachgerecht schleifen lassen. Die Schleifer pflegen das Kulturgut und bieten regelmäßig Workshops an. www.schnitt-kultur.de

Historisches

Im Bergischen Land gab es entlang der Wupper viele Schleifer-Werkstätten. Die sogenannten Schleifkotten waren oft Familienbetriebe. Im Laufe der Industrialisierung verloren viele Kotten ihre Existenzgrundlage.

LVR-Industriemuseen

Andere interessierten sich auch für ...

LVR Geschenkschmiede Hendrichs  Messer und Scheren zum Anfassen

LVR Waschhaus Weeger Waschen ohne Waschmaschine

LVR Dampfschleiferei Loos'n Maschinn Ein gigantischer Vorteil 

LVR Taschenmesser Reederei Lauterjung Der Spezialist für Taschenmesser

LVR Schleiferei Wipperkotten Die letzten Soliinger Messer-Schleifer

 

  • Balkhauser Kotten

    Bewohntes Schleifermuseum

    Das Besondere am Museum ist, das Schleifer-Ehepaar wohnt und arbeitet  

    >>
  • LVR-Industriemuseum

    Wie werden Scheren gemacht?

    In der historischen Werkstatt Hendrichs wird noch geschmiedet. Die Mus 

    >>
  • Waschhaus Weegerhof

    Waschtechnik vor 100 Jahren

    Technik eines Waschhauses. Hautnah miterleben wie fortschrittliche Tec 

    >>
  • Museum Plagiarius

    Fälschungen die auffielen

    Ein Negativ-Preis für besonders auffällige Plagiate. Seit 1977 wird jä 

    >>
  • Kindergeburtstage

    Klingenmuseum für Kinder

    Schwerter, Degen, Messer oder lieber Schmuck herstellen, Ritter oder P 

    >>