Größter Wasserfall in NRW

Wasserfall in Windeck-Schladern

Der Siegwasserfall ist mit 84 Meter Breite der größte Wasserfall Nordrhein-Westfalens. Das Naturschauspiel, das heute so viele Besucher begeistert, wurde allerdings im Zuge des Eisenbahnbaues (1857) künstlich angelegt.

Die Sieg wird gerade wegen des Wasserfalles gerne zum Kanufahren genutzt. Die Stromschnellen sind eine sportliche Herausforderung, der sich viele stellen. Eine tolle Strecke im Naturschutzgebiet.

Sieg Wasserfall

Informationen

Adresse. 
Wasserfall
Schönecker Weg 5
51570 Windeck-Schladern

Tipp. 
Direkt am Wasserfall ist das Elmores, ein toller Biergarten (April-Oktober, Wochenende ab mittags, Mo-Fr ab 17.00 Uhr geöffnet). Ein idyllisches Kleinod mit Backsteinmauern und Industriehallen aus der Gründerzeit . Chillen inmitten von Kunst, Kultur und Natur. Einzigartige Atmosphäre am Wasserfall. Ein echter Geheimtipp. www.elmores.de

 

Sieg-Wasserfall

Historisches

Als die Eisenbahnstrecke von Köln nach Gießen (1857) gebaut wurde, war der Fluß (Sieg) im Weg. Kurzhand gab man dem Fluss einen neuen Lauf. Die ursprüngliche Siegschleife wurde für die Bahntrasse zugeschüttet und um das Gefälle auszugleichen wurde ein Wasserfall angelegt. 1890 siedelte sich das Kupferwerk „Elmore´s“ dort an und nutzte das Gefälle zur Stromerzeugung. 

Elmore´s Werk. Die ehemaligen Hallen werden heute als Kultur- und Eventzentrum genutzt. Das Flair der alten Hallen, die wunderschöne Architektur und Natur sind traumhaft. 

Andere interessierten sich auch für ...

Kanu-Tages-Touren auf der Sieg. Kanufahren auf den Stromschnellen der Sieg

Kanuwandern - 3 Tages-Touren. Kanutour mit Camping

Kanuverleih und Bootsvermietung. 

  • Kanutouren auf der Sieg

    Kanuverleih und Bootsvermietung

    Kanu fahren ... wo Lachse und Eisvögel sich gute Nacht sagen. Ein Para 

    >>
  • Kanutouren

    Für Schulklassen, Freunde und Familien

    Tolle Kanutouren auf der Sieg für einen tollen Tag mit Spaß, Erholung  

    >>