Die Welt von oben sehen

Flugplatz für Motor- und Segelflugzeuge

Segelflugzeuge und kleine Motorflugzeuge starten auf dem Sonderlandeplatz bei Bergneustadt. Die Vereinsmitglieder sind bei gutem Wetter aktiv und sorgen für einen regen Flugverkehr. Gäste können das Fluggeschehen, Starts und Landungen von der Terasse aus beobachten. Auf dem Dümpel kann man bei guter Sicht bis zum Siebengebirge blicken.

Wie läuft ein Segelkunstflug ab?
Die Sportflieger teilen gerne ihre Faszination vom Fliegen. Sie bieten Rundflüge, Segelflüge und Motorflüge oder auch Segelkunstflüge an. Im Segelkunstflug wird man im Schlepptau eines Flugzeuges auf ca. 1.000 Meter über den Flugplatz gezogen und gleitet dann mit akrobatischem Manövern zur Erde. Ein Erlebnis.

Informationen

Adresse.
Flugplatz
Luftsport-Club Dümpel e.V.
Auf dem Dümpel
51702 Bergneustadt

Telefon 02763-7596
info@lsc-duempel.de
www.lsc-duempel.de

  • Bergischer Streifzug 11

    Feuer- und Flammenweg

    Beim Rundwanderweg um Bergneustadt dreht sich alles ums Feuer, Feuerbr 

    >>
  • Bergneustadt

    Charmantes Städtchen mit Geschichte

    Beim Stadtrundgang fallen zwei Gebäude besonders ins Auge, die Villa d 

    >>
  • Kleinkunstbühne

    Aufführung der neuen Programme

    Das Besondere, Künstler probieren gerne ihre neuen Programme im Schaus 

    >>